Preise, Buchung und Anreise

Möchten sie einen Badeurlaub verbringen? So empfehlen wir ihnen in den Monaten von Juni bis August zu buchen. In diesen Monaten erreichen die Temperaturen ca. 30 - 40 Grad.

Sind sie Freunde vom wandern, möchten aber trotzdem auch ein paar sonnige Tage am Meer verbringen? Dann emfpehlen wir ihnen in den Monaten April, Mai, September oder Oktober zu buchen. Dieses ist die sogenannte Nebensaison. Der Vorteil hierbei ist das es im Dorf noch sehr ruhig ist, da noch nicht so viele Touristen vor Ort sind. Die Preise für Flug- und Fährreisen, sowie die Zimmer sind in dieser Zeit günstiger. Die Temperaturen erreichen ca. 15 - 25 Grad.

Einmal im Jahr haben in Sivota die Möglichkeit das traditionelle Osterfest, welches hier das größte christliche Fest im ganzen Jahr ist, mitzuerleben.

 

Preise pro Tag und pro Wohnung:

                                                                  Hauptsaison:    vom 15.06. bis 14.09.                                                                   Nebensaison:    vom 15.09. bis 14.06.

                                     Zimmer 1                          Wohnung 2 und 3                        Wohnung 4                                                

Hauptsaison:                   15 EUR                                    40 EUR                                   50 EUR                     

Nebensaison:                  10 EUR                                    35 EUR                                   45 EUR

Wie kommen sie nach Sivota?

1. mit dem Flugzeug:

In jedem Reisebüro in Deutschland haben sie die Möglichkeit einen Flug nach Korfu zu buchen. In Korfu angekommen, nehmen sie ein Taxi zum Hafen und setzen mit der Fähre nach Igoumenitsa über. Von dort aus sind es 24 km bis Sivota, die sie mit Bus, Mietauto oder Taxi zurücklegen können.

Gegen eine Pauschale von 12,50 Euro pro Person holen wir sie gern vom Flughafen ab und bringen sie wieder hin.

2. mit dem Auto:

Sie fahren durch Deutschland bis nach Österreich, dann weiter nach Italien. Je nach Wunsch und Fährlinie fahren sie entweder die Hafenstädte Venedig, Triest oder Brindisi an. Von hieraus nehmen sie die Fähre und setzen nach Igoumenitsa über. Von dort aus sind es 24 km bis Sivota. Die Fährfahrt nimmt ca. 24 Stunden in Anspruch. In dieser Zeit haben sie die Möglichkeit auf der Fähre verschiedene Freizeitmöglichkeiten wahrzunehmen. Baden im Pool, Kasino, entspannen in verschienen Lounges, gemütliches essen im Restaurant oder Disko am Abend, verkürzen hier die Zeit.

Auf Wunsch erstellen wir ihnen gern kostenfrei eine Fahrroute und lassen ihnen einen Plan der Fährlinien zukommen. Bei der Buchung der Überfahrten sind wir ihnen gern behilflich.

Ansprechpartner:                                                          Konstantinos Pigkios und Daniela Huth

Bei Interesse kontaktieren sie uns per E-Mail:         Akropolisat-online.de